Home / Bob Frisuren / Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.
Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

die Chatouche Es ist ein anderer Begriff, um es anzuzeigen Shatush . Es ist eine Haarfarbe Technik von Aldo Coppola erstellt. Das Ergebnis? Glänzendes und seidiges Haar, das durch einen perfekten Farbton schön ist!

diese Clearing-Methode Heute ist es eines der gefragtesten Friseursalons. Der Grund, warum sie es so sehr mögen, ist die absolut natürliche Wirkung, als ob es die Wirkung der Sonne wäre, die sie verursacht hat. Außerdem, im Gegensatz zu den Mechen, bindet es nicht viel an wiederkehrende Anpassungen, weil der Zweck des Chatouche gerade darin besteht, das Nachwachsen hervorzuheben. Es konzentriert sich hauptsächlich auf Längen zum Aufhellen. Das muss normalerweise nicht unter den drei Farben unter der natürlichen Farbe sein.

Heute ist es jedoch leicht, Chatouche zu sehen Kupfer auf den blonden, sehr dunklen Wurzeln und sehr blonde Tipps oder sogar blaue Chatouche , besonders in der Jugend sehr beliebt.

Ein bisschen Geschichte …

Chatouche oder Shatush gilt als eine innovative Bleichtechnik der neuesten Generation. In Wirklichkeit muss gesagt werden, dass es nicht so jung ist. Wussten Sie, dass es in den 60er Jahren bereits in den USA eine ähnliche Form gab? Erst gegen Ende des letzten Jahrzehnts hat sich jedoch großer Erfolg eingestellt, zumal viele Stars, wie Belén Rodriguez , haben diese Technik gewählt, um ihr Aussehen einzigartig zu machen.

Um den Chatouche trotzdem zu erschaffen, wie wir ihn heute kennen, war er ein wahrer Guru in der Haarindustrie, und es ist Aldo Coppola. Er hat es im Jahr 2001 erfunden, also vor 16 Jahren und ja, es war ein Italiener, der es geschaffen hat und jetzt zeigen sich die Stars der ganzen Welt!

Wie es gemacht wird

Um diese natürliche Aufhellung zu erreichen, ist das Haar in viele kleine Abschnitte unterteilt. Die Schlösser sind aus Baumwolle und gebleicht, die sich gut von der Wurzel bis zum Ende mischen. Natürlich sollte eine größere Anwendung an den Spitzen erfolgen. Die Cotonatura ist notwendig, um jene unregelmäßigen Reflexionen zu erhalten, die den Effekt “von der Sonne aufgehellt” machen.

Es ist wahr, dass er für Blondinen geboren wurde, aber heute, wie heute, kann jede Frau Chatouche wählen. Es geht nicht mehr darum, die Meche durch etwas zu ersetzen, was die Frau nicht zu einem Sklaven für das Nachwachsen macht, sondern vielmehr eine Technik, die, egal wie die natürliche Farbe des Haares aussieht, verstärkt wird!

Das echte Chatouche ist keine Färbung sondern eine Verfärbung . Die Verfärbung des bereits vorhandenen Pigments wird dann vorgenommen. Das Ergebnis ist daher immer sehr persönlich. Der endgültige Effekt variiert daher von Kupfer ein blond in all den wundervollen Schattierungen, die in der Mitte sind. Je ausgeprägter Sie die Verfärbung wünschen, desto länger wird Ihr Friseur die Behandlung verlängern.

Wie man es zu Hause macht

Die Chatouche können natürlich zu Hause gemacht werden. Wenn Sie jedoch ein einwandfreies Ergebnis erzielen und Fehler vermeiden möchten, sollten Sie zum Friseur gehen. Wenn Sie stattdessen bereit sind, ein wenig zu riskieren, können Sie mit dem Do-it-yourself ein gutes Ergebnis erzielen und auf diese Weise definitiv viel Geld sparen!

Was Sie brauchen, ist eine Beleuchtung. Achten Sie jedoch auf eine gute Qualität, um die Beschädigung der Haare zu minimieren. An diesem Punkt müssen Sie die Stränge gut austränken und die Bleiche auf die Spitzen auftragen. Sie sollten es ein wenig verlassen, überprüfen Sie die Tipps von Zeit zu Zeit aufhellen und wenn Sie das gewünschte Ergebnis erreicht haben, mit viel Wasser abspülen. Eine kleine Menge des Produkts sollte auch ein paar Minuten vor dem Entfernen alles auf der Länge, die unter dem Ohr zu den Spitzen geht angewendet werden. Um keine schwarze Ablösung zu haben. Auf diese Weise sollten Sie einen guten Farbton und eine natürliche Wirkung erzielen.

Einige Dinge, die Sie über das Chatouche wissen sollten

  • Der erzielte Effekt ist sicherlich viel natürlicher als der Mech.
  • Es ist wahr, dass es heute, wie heute, die beliebteste Maltechnik ist, aber es ist nicht die einzige. Daher ist es immer gut zu bewerten, ob es für Sie am besten geeignet ist.
  • Chatouche ist auch gut für schwangere Frauen, da es keinen Kontakt zwischen Bleichmittel und Kopfhaut gibt. Sie sollten jedoch nicht den Geruch einatmen, verwenden Sie die entsprechenden Masken.
  • In der Regel sind zwischen 20 und 30 Minuten ausreichend, um die gewünschte Aufhellung zu erreichen. Dann sollten die Zeiten für Shampoonieren und Styling berücksichtigt werden.
  • Die Kosten für das Clearing allein betragen rund 80 Euro.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

Der Chatouche ist heute an der Spitze der Trends und es gibt viele Frauen, die sich entscheiden, damit ihre Haare zu färben.

überprüfe auch

Heute sprechen wir von asymmetrischen Haaren ... mit vielen Tipps, die man sofort benutzen kann, und einer Galerie mit 20 fantastischen Referenzmodellen!

Heute sprechen wir von asymmetrischen Haaren … mit vielen Tipps, die man sofort benutzen kann, und einer Galerie mit 20 fantastischen Referenzmodellen!

Dir ist langweilig Haarschnitt Strom? Egal, wie lange haben Sie die gleiche Art von Haar …