Home / Bob Frisuren / Eine der trendigsten Farbtechniken der letzten Jahre ist degradè, lasst uns herausfinden, woraus es besteht.
Eine der trendigsten Farbtechniken der letzten Jahre ist degradè, lasst uns herausfinden, woraus es besteht.

Eine der trendigsten Farbtechniken der letzten Jahre ist degradè, lasst uns herausfinden, woraus es besteht.

Eine der trendigsten Farbtechniken der letzten Jahre ist degradè, lasst uns herausfinden, woraus es besteht.

Ein Weg, um zu können färbe dein Haar versuchen, das Bild ihrer Natürlichkeit bestmöglich zu respektieren und dem Haar eine neue Brillanz und Glanz zu verleihen und dabei seine seidige und angenehme Note zu bewahren.

Alles hier? Sicher nicht! In der Tat ermöglicht der Degradè die langfristige Erhaltung eines natürlichen Aspekts, da diese spezielle Technik es ermöglicht, den Nachwachsenseffekt zu minimieren und somit eine bessere Gesundheit der Blätter zu garantieren, da die wiederholte Färbung weniger oft verwendet werden kann im Laufe der Zeit. Ein wahres Allheilmittel auch für die Wohlbehagen der Haare , die dank der Degradé weniger stressfrei sind.

Kennst du das Gefühl, das du fühlst, wenn du in den Spiegel schaust, wenn du aus dem Urlaub zurückkehrst? Die Befriedigung, die Sie für dieses Bild haben, für dieses gesunde und gebräunte Gesicht, eingerahmt von hellem Haar aufgehellt von der Sonne ? Bella, was? Und dann? Können Sie die nächste Sensation, dass kleine Stimme konzentrieren, die sagen, erschrocken, „in einer Woche wird es eine Erinnerung sein, wird Ihr Visum Ihr Haar blass und stumpf zurückkommen?“ Ein hartes Leben, das wissen wir alle. Sie wissen auch die kosmetischen Unternehmen, die Beauty-Produkte in großen Mengen produzieren, für den alleinigen Zweck der hilft uns, unsere pflegen tan vor, neu mit Fundament, erröten und dann landet. Und für die Haare? Nun … für das Haar tatsächlich erhalten oder eine Wirkung erzielen „Ich war nur am Strand“ könnte sogar einfacher sein könnte ausreichen, um in der Tat eine Sitzung von Ihrem vertrauenswürdigen Friseur! Und wenn Sie nicht glauben Sie die Fortsetzung dieses Artikels lesen, die sich mit den aktuellen Moden zugleich dazu bestimmt, verlassen uns nie mehr: die Art und Weise der degradiertes Haar .

Um die Tatsache zu bestätigen, dass die degradieren Vielleicht stellen Sie einen der modischsten Trends dar, bedenken Sie doch, dass einige der Hauptdarsteller in den letzten Jahren diese besondere Technologie mit besonderer Schärfe und Überzeugung vereint haben. Unter den vielen Sternen, die gezeigt haben liebe den degradè , wir können uns sicherlich nicht an die Anwesenheit von Sarah Jessica Parker erinnern, Star von Sex and the City, die vor einiger Zeit lange Haare zwischen braun und dunkelblond vorgeschlagen hatte, die auf die Beleuchtung abgestimmt waren.

Sarah Jessica Parker ist jedoch nicht der einzige Star auf der anderen Seite des Ozeans, der erfolgreich die Entscheidung getroffen hat, sich dem Degradé zu nähern.

So hat zum Beispiel das Supermodel Gisele Bundchen in der vergangenen Saison eine Sonnenstich-Effekt , während die Schauspielerin Jessica Alba einen langen Bob mit wirklich sehr hochwertigem degradè vorgeschlagen hat.

Wenn Sie also ein neues erleben möchten Färbetechnik das könnte die besten erfolge in personal und professional garantieren, wahrscheinlich ist degradè das was es braucht. Denken Sie immer daran, mit Ihrem Friseur zu sprechen, um zu verstehen, ob Sie tatsächlich bereit sind, auf diese Art von ästhetischem Kompromiss einzugehen und vor allem mit ihm zu studieren, was die bevorzugten Töne sein könnten.

die Degradiertechnik , Ende der 80er in unserem Bel Paese erfunden, besteht aus einem Färbung auf eine möglichst natürliche Wirkung auf unser Haar hinweisen. In der Tat ist der Zweck gerade, unsere Leute so aussehen zu lassen aufgehelltes Haar auf die natürlichste Art und Weise: Dank der langsamen und allmählichen Arbeit der Sonne, genau so, als wären wir für einen langen Sommertag im Freien gewesen. Der Effekt ist, wie der Name schon sagt, abgestuft mit dunkleren Wurzeln (normalerweise unserer natürlichen Farbe oder grundlegenden gefärbten Farbe) und die Haare, die allmählich aufgehellt werden, um die maximale Helligkeit an den Spitzen zu erreichen. Das Verfahren zur Herstellung dieses Looks ist ziemlich einfach, auch wenn es große Fähigkeiten und Professionalität erfordert, weshalb Wir empfehlen, die Herstellung des Degradés unserem vertrauenswürdigen Friseur anzuvertrauen Vermeiden Sie das “do it yourself” oder die Hallen, die wir nicht gut kennen, auch wenn sie sehr billig sind. Wir werden dann mit der Verfärbung einiger Strähnen und einer anschließenden Tönung fortfahren, um die Farbe unserer Haare so dreidimensional und so flach wie möglich zu machen. Der Trick ist im Wesentlichen, dass je kleiner die Schlösser bearbeitet werden (und desto mehr Zeit wird dem Verfahren gewidmet), desto natürlicher und anspruchsvoller wird das Endergebnis sein. Ich ” Lichtstränge „So erhält man dann mit dem Rest der Haare, um zwischen der Basis zu vermeiden, unnötig und zu gekünstelt Ablösung tonalizzati entlang und die Stränge trüb. In der Tat wird mit diesem letzten Schritt dieser Effekt erhalten super natürlich, dass wir vom Degradé erwarten Ein ganz anderer Effekt als bei der Auswahl der klassischen oder der traditionelleren Sonnenblocker Streifen , dessen Zweck im Gegenteil darin besteht, die Trennung zwischen der Basis und den behandelten Sperren zu maximieren. die Abbautechnik Im Gegenteil, will er unseren Blick extrem natürliche Wirkung, als sonnenverwöhnten Haar spenden, und zu tun, dass es, dass der Unterton aller unsere Haare ist zwingend notwendig, eine gemeinsame Basis hat. Neben dem natürlichen, dieser Blick hat noch weitere Vorteile: eine davon ist sicherlich durch die schraffierte lang anhaltende Wirkung dargestellt, und das daraus resultierende niedrige Niveau der Wartung durch diese Färbung erforderlich. in degradiertes Haar Tatsächlich stellt sich das Nachwachsen als ein echter Mehrwert heraus und kein Problem, das mit kontinuierlichen und häufigen Retuschen zu lösen ist, die die Kopfhaut belasten und das Risiko haben, unser Haar stark zu schwächen, ausgehend von der Wurzel. Das Degradé-Aussehen, in der Tat, kaum durch Lockerung der Locks von der Wurzel: Es ist vorzuziehen, immer ein paar Zentimeter natürlich zu lassen. Diese Grundlage wird dann nur das Wachstum unserer Haare erhöhen und immer das Aussehen erneuern, das sich während der Monate unabhängig ändern wird. Ein weiterer Vorteil dieses Trends ist, dass er auch zur Abdeckung verwendet werden kann weißes Haar .

die schau degradé es passt perfekt zu jede Art von Schnitt Auch wenn es vielleicht in Kombination mit den aktuellsten Looks, mittleren und langen Bobs in der Pole Position sein Maximum erreicht. Darüber hinaus sind die degradé Haare perfekt mit allen Frisuren gesammelt: die enorme Vielfalt der Farben, die die Haare mit diesem Prozess behandelt, in der Tat, machen alle Kulturen als Chignon, Zöpfe, sondern auch weiche Pflanzen und Schwänze reich und vielfältig. hoch. Sie wissen etwas über die vielen Stars, die diesen Look in letzter Zeit gewählt haben: Schauspielerinnen, Models, Sänger und Sängerinnen Modeopfer wie Sarah Jessica Parker, Gisele Bündchen, Jessica Alba, Jennifer Lopez und so weiter und so fort. Die jüngeren lieben sich dann Kombiniere die Degradé-Technik in synthetischen Farben wie Rosenquarz und blauer Gelassenheit: Perfekt auf einer hellblonden Basis geben sie selbst dem wahnsinnigsten Look ein natürliches Aussehen.

Wenn man bedenkt, dass der Abbau für langes und mittleres Haar besser geeignet ist, glauben wir immer noch, dass es der richtige Weg ist, das Haar zu überstressen, ohne auf eine gute und doch moderne Frisur zu verzichten.

Wir haben Ihnen deshalb empfohlen, die Verzögerung zu unterbrechen. Machen Sie ein oder zwei Fotos, die Ihre Präferenzen zu reflektieren scheinen und bringen Sie sie zu Ihrem Friseur. Versuchen Sie gemeinsam mit ihm zu verstehen, ob dieser ästhetische Ansatz tatsächlich in der Lage ist, Ihre Wünsche zu erfüllen und im Falle eines positiven Ergebnisses keine Zweifel haben: degradieren wirst du zu wahren Paladinen des Stils unter deinen Freunden erwecken!

Eine der trendigsten Farbtechniken der letzten Jahre ist degradè, lasst uns herausfinden, woraus es besteht.

Eine der trendigsten Farbtechniken der letzten Jahre ist degradè, lasst uns herausfinden, woraus es besteht.

überprüfe auch

Heute sprechen wir von asymmetrischen Haaren ... mit vielen Tipps, die man sofort benutzen kann, und einer Galerie mit 20 fantastischen Referenzmodellen!

Heute sprechen wir von asymmetrischen Haaren … mit vielen Tipps, die man sofort benutzen kann, und einer Galerie mit 20 fantastischen Referenzmodellen!

Dir ist langweilig Haarschnitt Strom? Egal, wie lange haben Sie die gleiche Art von Haar …