Home / Haarpflege / Haarpflege-Routine der Models von innen: Eine persönliche Geschichte
Haarpflege-Routine der Models von innen: Eine persönliche Geschichte

Haarpflege-Routine der Models von innen: Eine persönliche Geschichte

Ein Model zu sein ist definitiv ein Abenteuer, das ständige Reisen, Abwechslung und vielseitige Stile ermöglicht. Dasselbe gilt auch für die Haare der Models! Ich bin jetzt seit 9 Jahren ein Vollzeit-Model und obwohl ich sagen kann, dass es eine aufregende Karriere ist – es hat seine Vor- und Nachteile, wenn es um den Tribut an meinen Haaren geht. Ständiges Styling kann sehr schädlich sein, aber die Zusammenarbeit mit Kreativprofis, die die besten Produkte der Welt in die Hände bekommen, ist nicht unbedingt eine schlechte Sache! Unten werde ich mit Ihnen die Wahrheit über die Branche teilen, wenn es um Haare geht und geben Sie die Low-down auf meine Lieblings-Produkte und Routinen!

Den Look bekommen

Wenn ich ganz ehrlich bin, sagen Models nicht wirklich, wie ihre Haare aussehen. Als ich bei meiner ersten Agentur in New York City unter Vertrag genommen wurde, gaben sie mir einen “Blick” (was sie mit allen Mädchen machen). Dein Haar ist absolut Teil dieses Aussehens, also müssen einige Mädchen Haare in Pony schneiden. Oder färben Sie es ganz anders, oder rasieren Sie alles ab. Zum Glück war die Agentur mit meinen langen, blonden Haaren zufrieden und ließ mich einfach meine Highlights aufhellen.

Schadenskontrolle

Wie man sich vorstellen kann, kann konstantes Styling auf einer täglichen Basis jedem Haar Schaden zufügen. An manchen Tagen habe ich Glück und sie stylen meine Haare ganz natürlich, so …

Ein Beitrag von Rachel Scott (@itsrachscott) auf

oder sie lassen mich sogar eine Perücke tragen …

Ein Beitrag von Rachel Scott (@itsrachscott) auf

… aber an anderen Tagen muss ich so aussehen …

Ein Beitrag von Rachel Scott (@itsrachscott) auf

… oder auch das!

Ein Beitrag von Rachel Scott (@itsrachscott) auf

Wie Sie sehen können, hat mein Haar viel durchgemacht, und es ist wirklich üblich, dass Modelle Haarausfall und schwache, beschädigte Schlösser erfahren. Um diesen Schaden zu bekämpfen, bin ich sehr darauf bedacht, meine Haare regelmäßig zu trimmen und regelmäßig tiefe Konditionsmasken zu verwenden. Es ist auch sehr wichtig, übermäßige Produkte sofort nach einem Shooting auszuwaschen, da die meisten dieser Produkte nichts anderes tun, als Haare auszutrocknen, die Übel verursachen gespalten endet ! Selbst wenn du deine Haare für eine Hochzeit oder eine große Nacht fertig gemacht hast, dusch dich, wenn du nach Hause kommst oder als erstes am Morgen.

Wenn du dein Haar mit Backcoming versehen hast oder du es selbst gemacht hast, empfehle ich nicht, es später mit einem Pinsel durchzuschneiden. Wenn das mit meinen Haaren gemacht wurde, befeuchte ich meine Haare und meine Haare mit einem tiefen Conditioner und lasse ein paar Minuten einwirken. Dann entwirre ich mit einem breit gezahnten Kamm die Knoten behutsam und füge bei Bedarf mehr Haarspülung hinzu. Danach wasche und konditioniere ich wieder normal.

Fachmännischer Rat

Der Durchforstungsprozess war einer der besten Ratschläge, die ich von Stylisten erhalten habe. Weniger ist oft mehr, wenn es um Produkte geht. Einige der besten Stylisten, mit denen ich je gearbeitet habe, verlassen sich weniger auf das Produkt als vielmehr auf ihre Technik und Pinselstriche. Wenn Sie gerne Ihre eigenen Haare machen, Übung macht den Meister und ich bin sicher, Sie werden feststellen, dass Ihre Fähigkeit wichtiger ist, als Ihre Kopfhaut mit Spray und Gunk zu bedecken.

Und wie immer ist es wichtig, so sanft wie möglich auf Ihrem Haar zu sein! Zerreiße es niemals und behandle es nicht grob. Es ist alles Haar, das du hast!

Ein Beitrag von Rachel Scott (@itsrachscott) auf

Meine persönliche Routine

Die meisten meiner Modelfreunde und ich haben gelernt, dass an deinen freien Tagen deine Haare einfach natürlich sind! Der coole Teil der Modellierung ist die Tatsache, dass die meisten Kunden Ihr natürliches Aussehen sehen wollen und dass “anders” oder “speziell” nicht nur begrüßt, sondern auch in einem solchen Wettbewerbsumfeld gefördert wird. Wenn das Haar eines Models eine natürliche Locke oder einen unordentlichen, mühelosen Blick hat, wird dieser Stil bevorzugt. Das ist ein Glück für uns, wenn wir nicht schießen, sondern nur an Castings teilnehmen.

Aus diesem Grund mache ich regelmäßig so wenig wie möglich an meinen Haaren. Ich habe meine Schwester geschockt, als sie mich letztes Jahr besuchte und sie bat, mir meinen Fön zu leihen, nur um festzustellen, dass ich keinen besitze! Ich versuche auch, meine Wäsche auf ein Minimum zu beschränken. Ich werde immer nach einem Shooting waschen, aber an den freien Tagen, ich bin nur zwei oder drei Mal pro Woche mit einem farbbehandelten Shampoo wie waschen Redken . Weil ich blond bin und Haarfarbe habe, benutze ich immer Redkens stärkende Maske als Conditioner. Es wiegt nie meine Haare oder hinterlässt ein fettiges Gefühl. Nach dem Duschen trage ich sofort mein Lieblingsöl aus Keratase und von unten mit einem breitkämmigen Kamm durchkämmen. Dieses Öl ist teuer und kostet $ 40, aber diese riesige Flasche hält mich 2 in einem halben Jahr!

Endlich lasse ich meine Haare natürlich trocknen, weil es glücklicherweise glatt trocknet! Ich bin auch sicher, dass die fiesen, toten Enden alle 8 Wochen getrimmt werden und das hält meine Haare dick und voll. Da ich alle 3 oder 4 Monate Highlights bekomme, bin ich immer sicher, meine Redken Maske als Behandlung zu verwenden oder mit Kokosnussöl auf meinem Haar zu schlafen und es morgens auszuwaschen. Alle 3 oder 4 Waschgänge benutze ich auch ein violettes Shampoo als Toner, um meine Haare nicht blechern zu bekommen, etwas, das ich gerade erst gemacht habe, nachdem ich forschte dieses Stück!

Ein Beitrag von Rachel Scott (@itsrachscott) auf

Die besten Produkte

Der heilige Gral der Haarsprays, der von allen Stylisten geliebt wurde, war L’Oreal Elnett. In den letzten Jahren haben andere Sprays Aufmerksamkeit erregt und ich muss sagen, Oribe ist die neue Wahl für exzellente Sprays.

Für trockene Shampoos, ich liebe es zu benutzen Batist um meinem Haar bei Bedarf einen zusätzlichen Tag zu geben, damit ich es nicht so oft waschen muss. Andere Marken sind großartig, das ist nur mein persönlicher Favorit.

Schließlich machen Bumble und Bumble einige der besten Produkte im Spiel und ihre Verdickungsspray gibt flaches Haar Leben! Es ist ausgezeichnet, um die Wurzel des feuchten Haares für großen Auftrieb zu sprühen, besonders vor einem Ausblasen.

Und das, meine Damen, ist meine ultimative Haarroutine! Es ist einfach, meine Haare als Model zu pflegen, aber es ist etwas, auf das sich jede Frau konzentrieren sollte, um ihren Haaren die TLC zu geben, die sie verdient!

Haarpflege-Routine der Models von innen: Eine persönliche Geschichte

überprüfe auch

Dies ist der ultimative Leitfaden für die Texturierung von Produkten

Dies ist der ultimative Leitfaden für die Texturierung von Produkten

Wenn Haar Texturizer nicht schon ein Teil Ihrer Haarpflege-Routine ist – sollte es sein. Sie …